KAIZEN im Rosendorf

Löhndorf ist ein malerischer Ort in Rheinland-Pfalz und einer von wenigen in Deutschland, die den Titel „Rosendorf“ tragen. Diesen Titel wie auch verschiedene andere Auszeichnungen haben die BĂŒrgerinnen und BĂŒrger von Löhndorf sich im Laufe der letzten Jahrzehnte durch Ideenreichtum, Fleiß und Freude am Restaurieren alter FachwerkhĂ€user erworben.

Highlights sind neben den zahlreichen RosengĂ€rten die Skulpturen des Bildhauers Titus Reinarz, der hier im Ort lebt und arbeitet. Das alles ist ein echter kontinuierlicher Verbesserungsprozess einer besonderen Dorfgemeinschaft. Die Japaner nennen es Kaizen – Wandel zum Besseren.

Zum Rosendorf und seinen Projektmenschen passt sehr gut der Kalenderspruch dieser Woche, eine Sentenz von Mahatma Gandhi:

Sei du selbst die VerĂ€nderung, die du dir wĂŒnschst fĂŒr diese Welt.

Beim BĂŒrgerempfang zum diesjĂ€hrigen traditionellen Martinsmarkt durfte ich die Festrede halten. Hier sehen Sie ein paar Streiflichter aus der fröhlich-bodenstĂ€ndigen Veranstaltung:

 

 

This page as PDF Drucken (PDF) | Weiterempfehlen
Schreiben Sie einen Kommentar
Für Gäste
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.