Innehalten.

Krise als Chance. Der Augenblick einer großen Niederlage bietet die einmalige Gelegenheit, sich zu befreien Рvon alten Denkgewohnheiten, von Hybris oder Verzagtheit, von Geldgier, Fremdbestimmung und Selbsttäuschung.

Beeindruckend fand ich die Worte von Mats Hummels und Jogi L√∂w kurz nach dem heutigen Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft aus dem Fu√üball-WM-Turnier 2018. Hier wurde nichts besch√∂nigt, es war ein ehrlicher und mutiger R√ľckblick auf die Entwicklung der letzten Monate. Das verdient Respekt.

Ich denke an Thich Nhat Hanh. Einatmen, ausatmen, innehalten. Begeisterung ist wunderbar, aber wirklich gefordert ist jeder von uns erst in der Stunde der Verzweiflung. Plötzlich stellst Du Dir die Frage, was wirklich zählt in Deinem Leben. Was bedeuten Dir Geld, Ruhm, Tattoos, Klicks, Fans, Buddies?

Jede Krise ist eine Chance. Die Chinesen haben ein und dasselbe Schriftzeichen f√ľr die beiden Begriffe.

Kommentar schreiben
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.