Sokrates, Trump, Zuckerberg – es geht bergab

… im Alphabet und mit der Wahrheit.

 

Gestohlen wird immer. Aber erst der Hehler macht ein Geschäft daraus.

Gelogen wird immer. Zum „guten“ Deal wird die L√ľge erst durch Leute und f√ľr Leute wie Mark Zuckerberg. Ist es vorstellbar, dass Donald Trump ohne Twitter, Facebook etc. Pr√§sident der Vereinigten Staaten geworden w√§re?

 

 

 

 

 

 

Die Zuckerbergs unserer √ľber-vernetzten Welt weisen hierbei jeden Vorwurf zur√ľck. Wer steht gern da als Hehler, Kollaborateur oder Kriegsgewinnler? Ja, es wird Krieg gef√ľhrt im World Wide Web, und er fordert immer mehr Opfer.

Auch Tesla-Chef Elon Musk, einer der Vorreiter der Roboter-Entwicklung, ist einer von denen, die den Geist aus der Flasche geholt und dabei Milliardenbeträge kassiert haben. Jetzt warnt er vor den drohenden Folgen. In einem Merkur-Artikel heißt es:

Auch k√∂nnte eine in Netzwerken existierende k√ľnstliche Intelligenz zum Beispiel einen Krieg starten: ‚ÄěDurch Fake News, gef√§lschte E-Mail-Konten, falsche Pressemitteilungen und die Manipulation von Informationen.‚Äú

Immerhin, Herr Musk bem√ľht sich um Ehrlichkeit und Ehrenhaftigkeit.

 

Kennen Sie die Anekdote ‚ÄěDie drei Siebe des Sokrates‚Äú? Falls nicht: Sie finden die Geschichte beispielsweise auf der¬†Website von Werner Stangl.

Dieser sokratische Dialog ist hilfreich f√ľr Journalisten und Wissenschaftler, f√ľr Politiker, Nachbarn und Klassenkameraden. Die Botschaft, kurz und b√ľndig:¬†Bevor Du redest, schreibst oder twitterst¬†– √ľber einen Dritten, der dazu nicht Stellung nehmen kann, stelle Dir selbst stets¬†drei Fragen.

Ist das, was ich berichte, wahr?
Ist es gut – f√ľr den Empf√§nger der Nachricht, f√ľr den Dritten, f√ľr mich?
Ist es notwendig? Braucht die Welt diese Nachricht?

Die Pointe zum Schluss: Vermutlich ist die Geschichte von den drei Sieben selbst nicht wahr. Und Sokrates kann nicht mehr Stellung dazu nehmen.

——————————————————————————

Bildquellen:

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Mark_Zuckerberg_-_South_by_Southwest_2008_-_2.jpg
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Donald_Trump_(32758233090).jpg
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Socrates_HEAD.jpg

Kommentar schreiben
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.